Ein Haus für die Vereinten Nationen in Berlin

Wir streben an, in Berlin ein Informations- und Kommunikations­zentrum für die Vereinten Nationen zu schaffen. Es soll den Dialog mit den Bürgern und der Zivilgesellschaft fördern. Es wäre das erste Zentrum dieser Art weltweit.

 

Wir sind überzeugt, dass das Palais am Festungsgraben ideale Voraussetzungen bietet, ein solches „Haus für die Vereinten Nationen“ zu werden.

 

Hier informieren wir über das Potential dieses Vorhabens.

 

 

Schließen Sie sich den mehr als 400 Unterzeichnern des Konzepts an:    Hier online unterzeichnen!